GALL Teilnehmermanagement Software (GET)

Das Unternehmen

Die GALL Group begleitet seit 1983 marktführende Unternehmen weltweit mit begeisternden und durchdachten Lösungen rund um Events, Messen, Meetings, Incentives und Kongresse.
Das Unternehmen übernimmt dabei alle Leistungen von der Konzeption über die Durchführung bis hin zur Abrechnung und legt dabei besonders Wert auf Leidenschaft gepaart mit Zuverlässigkeit und Präzision.

Die Anforderungen

Ein wichtiger Bestandteil der Leistungen der GALL Group ist das Teilnehmermanagement. Da sich die marktübliche Software für die Anforderungen der GALL Kunden als nicht flexibel genug erwies, entschloss sich das Unternehmen, eine Teilnehmermanagement Software für individuelle Anforderungen entwickeln zu lassen. Die Software sollte umfangreiche Funktionen beinhalten, aber so flexibel sein, dass sie entsprechend der Kundenwünsche für jedes Projekt angepasst werden könnte.

Die Zielsetzung

Ziel der Entwicklung einer eigenen Software Lösung war für die GALL Group eine Qualitätsverbesserung beim elektronischen Teilnehmermanagement und gleichzeitig eine Erhöhung der Wirtschaftlichkeit durch eine auf die jeweiligen Projektanforderungen abgestimmten Lösung. 

Unsere Empfehlung

Entwicklung der Teilnehmermanagement Software GET. Von der Registrierung, Buchung und Verwaltung der Event Teilnehmer über Hoteleinkauf, Kontingent- und Ticketverwaltung und den Zahlungsverkehr bis hin zu Lead-, Termin-, Zeit- und Raummanagement deckt die Anwendung das gesamte Spektrum ab

Nutzen und Vorteile

Alles aus einer Hand, kein externer Zukauf von Sofware nötig

Know How zum Management der Lösung im Unternehmen

Umfangreiche Anpassbarkeit an Projekterfordernisse

Qualitätsverbesserung beim elektron. Teilnehmermanagement

Höhere Wirtschaftlichkeit der Projekte

Verbesserte Kundenzufriedenheit

Voriger
Nächster

Das sagt der Kunde

Die Zusammenarbeit ist unkompliziert und direkt, dennoch verbindlich. Von der Planungsphase bis zum Livegang des Portals konnten wir uns auf die kompetente Beratung und die versierte Umsetzung von TELUTION verlassen.“

– Michael Gall, Geschäftsführer Gall Group

Scroll to Top